Seite wählen

Geldübergabeanlage P 8041

Einbaufertig für den Innenbereich.

Sicherheitsanforderungen

Beschreibung

Diese für den Innenbereich konzipierte Übergabeschleuse wird im Sicherheitsbereich von Geldinstituten, Zentralbanken und Wert-unternehmen für die Anlieferung und/oder Abholung von Geld eingesetzt. Aber auch bei der Materialanlieferung in Unternehmen oder der Datenträgerausgabe in Rechenzentren findet die P 8041 Verwendung.

Mit Panzerverglasung BR4-NS im lackierten Stahlrahmen, Thekenelement in leinenstrukturiertem Edelstahl mit eingebauter Schiebemulde P 7032 FB4, Freisprechanlage DELTA 2.0 steckerfertig integriert und Transportwagenschleuse P 9045 mit Türen in Anlehnung an FB4.

  • Einbau: in fertig verputzte Mauerlaibung oder Trennwandanlage
  • Wandöffnung: B x H x T = 1.000 x 2.000 x Wandstärke ….. mm
  • Durchgabegrösse: B x H x T = 680 x 923 x 896 mm
  • Ausführung: Strukturlackiert, Lichtgrau, RAL 7035, andere Farben nach Kundenwunsch auf Anfrage
  • Beschussklasse: BVG C 9 (UVV-Kassen), Glas in BR 4 – NS, Schiebemulde und Türen der Wagenschleuse in Anlehnung an FB4 (DIN EN 1522)

Zusätzliche Information

Kategorie

Beschusssicherheit, Brandschutz, Durch- und Übergabe, Einbruchschutz

Artikelgruppe

Kassen- und Durchgabesysteme, Physikalischer Schutz

Artikeluntergruppe

Kunden

, , ,

Einbruch

Brandschutz

,

Beschusssicherheit

,

Das könnte Ihnen auch gefallen …

1
All search results