EN FR DE IT
Seite wählen
SAFETY

Die sichere Mini-Zeitsteuerung SCB ersetzt veraltete pneumatische Zeitrelais.

Bisher eingesetzte pneumatische Zeitrelais erfüllen meist nicht mehr den Stand der Technik. Eine normgerechte Absicherung der Anlage ist somit nicht mehr möglich. Das SCB sichert sowohl im Fall eines Retro-Fit als auch bei der Errichtung neuer Brenneranlagen den aktuellen Stand der Technik und so die Konformität zur geltenden Normung.

  • Sichere Mini-Zeitsteuerung SCB jetzt auch mit UL Zulassung und mit erweiterten Funktionalitäten:
    – Neue Schaltfunktionen der Meldeausgänge erleichtert das Retrofit
    – Neue Funktionen für eine automatische Re-Triggerung sorgen für weniger Anlagenstillstand und Eingriff durch Bedienpersonal
    – Neue Funktion für ein verzögertes Rückstellsignal zur Vermeidung versehentlicher Quittierungen
  • SR3D – Das Not-Halt-Sicherheitsrelais für Kessel- und Verbrennungsanlagen
    – 3 sichere, redundante, diversitäre Relaisausgänge, 1 Hilfskontakt
    Jetzt neu: UL und CCC zertifiziert
    – Einsatz bis PL e, SIL 3, Kategorie 4
    – Seit Jahren bewährt in diversen Feuerungs- und Kesselanlagen, auch im See-Einsatz
  • SR3AD – Das Not-Halt-Sicherheitsrelais für antivalente Eingangssignale
    Das SR3AD ist ein speziell für SIL-Sensoren mit antivalenter Logik (Öffner-Schliesser-Kombination) konzipiertes Sicherheitsschaltgerät, wie z.B. für Druckwächter mit Wechslerkontakt.
    – Baumustergeprüft/zertifiziert nach dem neuesten Stand
    – 3 sichere Relaiskontakte (Schliesser)
    – 1 Meldekontakt
    – jetzt auch mit CCC ZulassungBesonderer Vorteil: die Querschlusserkennung!
  • Sichere Koppelrelais in der Prozesstechnik
    Hier bietet Zander maßgeschneiderte Lösungen von 6,8 – 45 mm Baubreite, zur Kontakterweiterung und Verstärkung oder zur Testpulsfilterung, z.B. von PLC´s.
  • Edelstahl – RFID Sicherheitsschalter
    Die manipulationssicheren Edelstahl-Sicherheitsschalter sind speziell für rauhe Prozessbedingungen geeignet, mit einer Temperaturbeständigkeit von 105°C sowie der Schutzklasse bis IP69K.

 

AUTOMATION

Zander ist Ihr Ansprechpartner für massgeschneiderte Automatisierungslösungen für Industriebrenner! Einen schönen und kompakten Überblick über unsere Leistungen erhalten Sie in dem Konferenzbeitrag (PDF) zum Thema (High-Speed) Industriebrenner 4.0 des 2. Aachener Ofenbau und Thermoprozesskolloquiums des IOB/RWTH Aachen University.

  • Visualisierung und Steuerung Ihrer Industrie-Anwendung mit MVisio HMI inkl. integrierter SPS
    – Touchscreen 5 Zoll  und 7 Zoll Displays (IP 66) verfügbar, Anbindung als Master oder Slave an SPS
    – Programmierung über kostenlose Software CODESYS
    – Multifunktions Input- und Outputkarte, die sowohl analoge (Pt100) als auch digitale Ein- und Ausgänge verarbeiten kann
    – Multikommunikationssystem mit OPC UA: PROFINET, Modbus TCP / RTU, Ethernet/IP, CANopenSelbstverständlich unterstützen wir Sie auch bei Ihrer individuellen Anwendungsprogrammerstellung im Strukturierten Text bzw. mit CODESYS. Bitte sprechen Sie uns an!
All search results